Aktuelles
K
P

Flohmarktspaziergang fällt dieses Jahr aus

Erstmals hat am letzten Augustwochenende 2019 ein Flohmarktspaziergang in Kirchditmold stattgefunden. Die privat initiierte Veranstaltung war ein Experiment, aufgrund vieler engagierter Teilnehmer/innen, mehreren Hundert Besucher/innen und bestem Wetter gleich ein toller Erfolg. Entlang einer Route durch den Stadtteil konnte an den unterschiedlichsten Ständen gestöbert werden, es gab viele Leckereien und kalte Getränke. Es gab auch weitere phantasievolle Ideen wie Kinder-Theatervorführungen, Verschenke-Tische, Straßenmalaktionen und vieles mehr. Neben unbekannten Ecken konnten Gärten und Hinterhöfe entdeckt werden, Sitzgelegenheiten luden zum Verweilen und Kennenlernen ein. 

Auch in diesem Jahr sollte es aufgrund der vielfachen positiven Resonanz wieder einen Stadtteilflohmarkt in Kirchditmold geben. Erste Vorbereitungen dazu fanden bereits im Januar statt, aber dann kam Corona und damit die allseits bekannten und leidvoll erfahrenen Entwicklungen. Wir hätten auch große Lust auf die Veranstaltung gehabt, aber leider kann der Flohmarktspaziergang in diesem Jahr nicht stattfinden. 

So können wir nur auf das nächste Jahr vertrösten, bei dann hoffentlich wieder angenehmer und ausgelassener Atmosphäre und bitten um Verständnis.

Es grüßt das Flohmarktspaziergang-Organisationsteam Anke, Paul, Stefan, Thea, Uta, Uwe und Volker!

« Zurück

Vier mal pro Jahr: Informationsheft „Schauplatz Kirchditmold“

Im „Kirchditmolder Schauplatz” bereiten seit Frühjahr 2018 Vereine aus dem Ortsteil in Kooperation mit dem Ortsbeirat Kirchditmold Interessantes und Aktuelles für die Leserschaft vor Ort auf. Weitere Information und alle Hefte vom Schauplatz Kirchditmold zum online-Lesen finden Sie unter Institutionen/ Verein

Hier können Sie die aktuelle Ausgabe 2/2020 vom Schauplatz Kirchdditmold herunterladen:

 

Himmel über Kirchditmold

 

"Hallo liebes „Willkommen-im-Stadtteil-Team“,
herzlichen Dank für die tolle neue „Adresse“ für Kirchditmold! Ich finde die Homepage sehr gelungen und dafür, dass diese noch so jung ist, schon sehr vielfältig, aktuell und informativ. Danke für das Engagement, die Seite wird bestimmt ein voller Erfolg und wie der Stadtteil voller Leben sein…", schreibt Volker Lange aus den Riedwiesen zu Kirchditmolds neuer Seite. Das Redaktionsteam bedankt sich herzlich und freut sich über viele neue Infos für die Seite. Dazu nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

Blühstreifen entlang der "Hundewiese"

 

Ortskern Kirchditmold

Wo ist Manuel N.?

 

Samstag, 2. August, irgendwo in Kirchditmold...