Aktuelles
K
P

Veranstaltungen des Bürger- und Heimatvereins Kirchditmold

Der Bürger- und Heimatverein Kassel-Kirchditmold e.V. hat ein abwechslungsreiches Programm für seine Mitglieder und interessierte Gäste zusammen gestellt. Die Teilnahme ist kostenlos.

Samstag, 15. Dezember, 15:30 Uhr. Jahresausklang (Kaffeetrinken ab 15 Uhr). Ort: Hand in Hand, Zentgrafenstraße 86

Sonntag, 27. Januar 2019, 15 Uhr: BHV- Neujahrsempfang im Restaurant Zum Berggarten.

 

 

Samstag, 9. Februar 2019, 15.30 Uhr: "Wilde Bienen-Schwestern der Honogbienen"; Vortrag mit Tipps zum bienengerechten Garten( von Lucas Pfannkuch, Vorsitzender des Imkereivereins Kassel. Kaffeetrinken ab 15 Uhr). Ort: Hand in Hand, Zentgrafenstraße 86

Samstag, 6. April 2019, 15.30 Uhr: "Das Europaparlament", Vortrag von Nicole Maisch , ehemalige MdB aus Kassel.(Kaffeetrinken ab 15 Uhr). Ort: Hand in Hand, Zentgrafenstraße 86

Zu allen Veranstaltungen sind  Gäste herzlich willkommen.

 

« Zurück

Vier mal pro Jahr: Informationsheft „Schauplatz Kirchditmold“

Im „Kirchditmolder Schauplatz” bereiten seit Frühjahr 2018 Vereine aus dem Ortsteil in Kooperation mit dem Ortsbeirat Kirchditmold Interessantes und Aktuelles für die Leserschaft vor Ort auf. Weitere Information und der Schauplatz zum online-Lesen unter Institutionen/ Verein

Hier die aktuelle Ausgabe 4/18 zum herunterladen

 

Himmel über Kirchditmold

 

"Hallo liebes „Willkommen-im-Stadtteil-Team“,
herzlichen Dank für die tolle neue „Adresse“ für Kirchditmold! Ich finde die Homepage sehr gelungen und dafür, dass diese noch so jung ist, schon sehr vielfältig, aktuell und informativ. Danke für das Engagement, die Seite wird bestimmt ein voller Erfolg und wie der Stadtteil voller Leben sein…", schreibt Volker Lange aus den Riedwiesen zu Kirchditmolds neuer Seite. Das Redaktionsteam bedankt sich herzlich und freut sich über viele neue Infos für die Seite. Dazu nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

Blühstreifen entlang der "Hundewiese"

 

Ortskern Kirchditmold

Wo ist Manuel N.?

 

Samstag, 2. August, irgendwo in Kirchditmold...