Geschäfte
K
P

Anne Belke-Herwig M.A

Photostübchen Schöttner in der Mergellstraße

Eine kleine, aber feine Institution Kirchditmolds ist das Photostübchen in der Mergellstraße, in dem seit den frühen Achtzigerjahren professionelle Beratung rund ums Fotografieren und ein großes Angebot an Zubehör geboten werden.

Es war 1983, als dem Studenten Gerhard Schöttner

auf seinen Wegen zwischen Harleshausen und der Uni das leer stehende kleine Ladenlokal auffiel, das er dann als frisch gebackener Fotograf kurz entschlossen anmietete. Und als das um 1897 vom Reichsbahnwagenmeister Heinrich Mell gebaute Haus 1999 zum Verkauf anstand, griff er wieder zu und erwarb es.Wie viele Portraits, Kinder- und Familienfotos sind hier im Laufe der Zeit im eigenen Atelier entstanden! Wie viele Hochzeiten, Familienfeiern und Jubiläen wurden in Bildern festgehalten, in Fotobüchern, Kalendern und selbst auf Mousepads zu wertvollen Erinnerungen! Schöttners „Archiv“ könnte wohl die Geschichte Kirchditmolds seit 30 Jahren gut und ziemlich vollständig nacherzählen.

Zum weitern Angebot gehören selbstverständlich zeitgemäße Pass- und Bewerbungsfotos ebenso wie fachkundige Reproduktion und Bearbeitung historischer Aufnahmen, die oft jahrelang in Kisten geschlummert haben.

Bewusst und gerne ist Schöttner all die Jahre „unten in der Mergellstraße“ geblieben. Und sein Photostübchen, weiß er zu berichten, war ursprünglich Ziegenstall – wie kann es anders sein in Kirchditmold! - und nach dem 2. Weltkrieg eine kleine, hoch geschätzte Eisdiele mit Bier- und Schnapsausschank, betrieben von Ernst Mell und dessen Bruder Fritz. Das Lokal war um 1950 ein beliebter abendlicher Treffpunkt. Etwa 1954 wurde es aufgegeben und stand dann länger leer. Danach nutzte es der Bahnbeamte Wolfgang Prauß im Nebenberuf als Schusterwerkstatt und führte damit das Geschäft seines Vaters Alois weiter, der in den Räumen der heutigen Fahrschule Wicke zuvor eine Schusterwerkstatt betrieben hatte. Dann ging es in den Achtzigerjahren in Schöttners Hände über. Und so soll es auch noch lange bleiben. Kontakt: Photostübchen, Mergellstraße 16, 34130 Kassel, Tel. 0561 67920.

(Anne Belke-Herwig)

 

Foto "Schöttner"

« Zurück

Neu hinzugekommen

Mehr als Briefmarken und Schreibwaren: Die Poststelle in Kirchditmold
Marina Röllke (früher Heilemann) strahlt in ihrer Poststelle an der Kirchditmolder Teichst ...

Asani´s Tierservice
... Hundesalon, Hundepflege, Tierbetreuung, Hundepflegesalons, Tierernährungsberatung Kontakt ...

Bester Honig Hessens: Stadthonig aus Kirchditmold
Aromatisch, gesund und 100% Kassel bzw. Kirchditmold und seit November 2014 der beste Honig Hessens, ...

Photostübchen Schöttner in der Mergellstraße
Eine kleine, aber feine Institution Kirchditmolds ist das Photostübchen in der Mergellstra&szli ...

Meldau Computer
Gegründet 1995 und seit März 2009 in Kirchditmold ansässig steht die Firma Meldau ihr ...

Kunstlicht
Wenn Orte, Veranstaltungen oder Gebäude in und um Kassel sich im allerbesten Licht zeigen, dan ...