Aktuelles
K
P

Kulturentwicklung im Dialog - Susanne Völker in Kirchditmold

Dienstag, 22. Mai, um 18 Uhr in der Bücherei Kirchditmold

"Wie können wir Kassels Kultur nachhaltig stärken?", ist die Frage, die Kassels Kulturdezernentin in Kirchditmold diskutieren möchte. Über Ziele, Herausforderungen und Perspektiven der Kasseler Kulturpolitik möchte Susanne Völker mit den Menschen aus dem Stadtteil und allen Interessierten ins Gespräch kommen.

Die Erarbeitung der Kulturkonzeption für Kassel, die im Sommer 2017 begonnen wurde, steht kurz vor ihrem Abschluss. Gemeinsam mit den Kulturakteuren Kassels und mit Unterstützung eines externen Berater-Teams entwickelten Kulturdezernat und Kulturamt in den vergangenen Monaten eine Vision für die Kasseler Kultur, die Ziele und Maßnahmen für eine nachhaltige Entwicklung bis 2030 aufzeigt. Dabei geht es auch um die Frage, wie Kulturpolitik aktiv dazu beitragen kann, die Lebensqualität aller Kasseler Bürgerinnen und Bürger in allen Stadtteilen zu verbessern und so die Stadt noch attraktiver zu machen.

« Zurück

Himmel über Kirchditmold

 

"Hallo liebes „Willkommen-im-Stadtteil-Team“,
herzlichen Dank für die tolle neue „Adresse“ für Kirchditmold! Ich finde die Homepage sehr gelungen und dafür, dass diese noch so jung ist, schon sehr vielfältig, aktuell und informativ. Danke für das Engagement, die Seite wird bestimmt ein voller Erfolg und wie der Stadtteil voller Leben sein…", schreibt Volker Lange aus den Riedwiesen zu Kirchditmolds neuer Seite. Das Redaktionsteam bedankt sich herzlich und freut sich über viele neue Infos für die Seite. Dazu nutzen Sie einfach unser Kontaktformular.

 

Blühstreifen entlang der "Hundewiese"

 

Ortskern Kirchditmold

Wo ist Manuel N.?

 

Samstag, 2. August, irgendwo in Kirchditmold...