Aktuelles
K
P

4. Kirchditmolder Sommertreff des BHVam 24. Juni

Der Kirchditmolder Sommertreff bietet wieder Gelegenheit, Freunde, Bekannte und Nachbarn zu treffen und zu plauschen. Sie sind herzlich willkommen, das Unterhaltungs- und Veranstaltungsprogramm sowie die kulinarischen Angebote zu genießen.

Es erwarten Sie

- Vorführungen von verschiedenen Abteilungen des Sportvereins VfL,  der Showtanzgruppe des Zissel in Kassel e. V. sowie Kindersingen u.a.

- Musik mit Alleinunterhalter und Musiker Lothar Hartmann

- Flohmarkt

- Ausstellung historischer Bilder im Gemeindesaal der Kirche Kirchditmold

Um 13 Uhr beginnt eine Führung durch den historischen Ortskern mit den BHV-Mitgliedern Walter Klonk und Helge Tismer. Die Teilnahme ist kostenlos, Spenden sind willkommen.

Der Kirchditmolder Sommertreff wird organisiert vom Bürger- und Heimatverein Kassel-Kirchditmold e.V. in Kooperation mit dem VfL, Transition Town Kirchditmold, Kirchditmolder Geschäftsleuten und anderen Akteuren im Stadtteil.

 

 


Bürger- und Heimatverein Kassel-Kirchditmold wählte Vorstand

Bei der Wahl des Vorstands wurde auf der Mitgliederversammlung des Bürger- und Heimatvereins Kassel-Kirchditmold e.V. (BHV) am 18. März der bisherige Vorstand bestätigt: Lars Ramdohr als 1. Vorsitzender, Anne Belke-Herwig als 2. Vorsitzende, Annette Ulbricht als 1. Schriftführerin, Eckhardt Wagner als 1. Kassierer, Almut Schmittdiel als 2. Kassiererin und Gisela Rau als Beisitzerin. Neu gewählt wurden Peter Zierau als stellvertretender Schriftführer (zuvor Beisitzer) sowie Ernesto Cornelius, Simone Weber und Rainer Wolffram als Beisitzer; die bisherigen Beisitzer Ellen Wagner und Lothar Wolff-Menzler gehören dem  Vorstand nicht mehr an. Ellen Wagner verzichtete aus Gesundheitsgründen, Lothar Wolff-Menzler verstarb 2016. Helge Tismer gehört dem Vorstand als Ehrenvorsitzender an. Die Kassenprüfung obliegt weiterhin Heidi Urspruch, neu gewählt wurde Gunther Vock, der die Funktion rotierend von Klaus Mell übernahm.

 

Der BHV hat 125 Mitglieder und engagiert sich ehrenamtlich, um die örtliche Gemeinschaft –auch in Kooperation mit anderen Akteuren und Institutionen- zu fördern und Geschichte und Kultur zu pflegen. Dazu werden u.a. Weihnachtsmarkt und Sommertreff organisiert, interessante Orte beschildert, historische Zeugnisse gesichert, Führungen, Ausstellungen, Veranstaltungen und Exkursionen durchgeführt und am Kirchditmold-Netzwerk mitgearbeitet. Das breite bürgerschaftliche Engagement  zielt auch auf Erhalt und  Pflege von Kulturdenkmalen.


ab

Fotowettbewerb des Bürger- und Heimatvereins

Weiterlesen

Neujahrsempfang des BHV

Zum Neujahrsempfang des BHV am Sonntag, den 5.2.2017 sind ab 15 Uhr alle Mitglieder und Interessierten in das Restaurant Zum Berggarten, Zentgrafenstraße 178 eingeladen.

Der Verein berichtet über seine Aktivitäten im Jahr 2016 und stellt geplante Projekte für 2017 vor. Auch freuen wir uns auf einen regen Austausch und weitere Ideen unserer Gäste.

Kuchenspenden für diesen Tag sind uns sehr willkommen. Bitte geben Sie uns ggf. Bescheid unter Telefon 880805 (A. Belke-Herwig, 2. Vorsitzende)

-ab-


Veranstaltungen und Exkursionen 2017

Die sogenannte Traditionsgruppe erarbeitet derzeit ein interessantes Jahresprogramm für Veranstaltungen und Exkursionen des Bürger- und Heimatvereins Kassel-Kirchditmold - und Gäste.

Folgende Termine stehen schon fest:

8. April, 15.30 Uhr: Lesung "Kirchditmolder Texte" im Nachbarschaftstreff Hand in Hand, Zentgrafenstraße 86 (Kaffeetrinken ab 15 Uhr)

1. Juni, 17 Uhr: Führung über den neuen Uni-Campus mit Annette Ulbricht. Treffpunkt Haltestelle Holländischer Platz. Abfahrt Bus Nr. 10 an der Teichstraße: 16.25 Uhr.


ab

4. Kirchditmolder Weihnachtsmarkt

Unser diesjähriger Weihnachtsmarkt auf dem wieder schön hergerichteten Kapellenweg zog wieder zalreiche Besucher an und konnte mit einem bunten Angebot und stimmungsvollen Darbietungen des Grundschulchores und des Posaunenchors der Petrusgemeinde überzeugen. Er ist inzwischen zu einer festen Einrihtung im Jahreslauf geworden und wird von vielen ehemaligen oder neu zugezogenen Kirchditmoldern als beliebter Treffpunkt zum Schnuddeln bei Glühwein und Bratwurst wahrgenommen. In diesem Jahr hatten zudem einige Geschäftsleute ihr Läden länger geöffnet. Über all das freut sich der BHV als Organisator und Ausrichter sehr.


ab

3. Sommertreff

Bei angenehmem Sommerwetter traf sich Kirchditmold nun bereits im dritten Jahr am Samstag vor den Sommerferien auf dem Kapellenweg.

Weiterlesen

ab

Große Trauer um Lothar Wolff-Menzler

Am Morgen des 31. März starb nach kurzer, schwerer Krankheit Lothar Wolff-Menzler. WM, wie er liebevoll genannt wurde, war eine feste Größe im Bürger- und Heimatverein, äußerst engagiert als Leiter der Arbeitsgruppe "Bock auf Kirchditmold" und uns allen ein wirklich lieber, zuverlässiger Freund. Seine zugewandte, aufgeschlossene Art, sein scharfer Verstand, seine Gabe zuzuhören, sein Bemühen um ein faires Miteinander prägten unsere zahllosen Arbeitstreffen. Die geselligen Runden mit ihm bleiben unvergessen. Wir sind sehr traurig und werden ihn unendlich vermissen.


ab

Eine Bank für den Ehrenvorsitzenden

Auf dem Neujahrsempfang des Bürger- und Heimatvereins am 7.2. wurde Helge Tismer, langjähriger Vorsitzender des Vereins, von den Mitgliedern des seit einem Jahr amtierenden Vorstands zum Ehrenvorsitzenden ernannt. Die Vorstandskollegen schenkten ihm zudem bei der Gelegenheit eine Bank, die Gründonnerstag am Ende der Wiese Im Lückenrodt aufgestellt wurde. Unser Foto zeigt Helge Tismer bei der ersten "Sitzprobe". Eine kleine Einweihungsfeier mit dem kompletten Vorstand wird folgen, sobald Frühlingswetter dazu einlädt